Mehr zu uns

Wir sind eine Gruppe von befreundeten Salseras und Salseros in Trier, die neben der "üblichen Salsa" die Rueda de casino kennen gelernt haben.

​Die Rueda de casino wird immer ähnlich getanzt aber es gibt keinen internationalen Standard, auch wenn sich International zunehmend der „Miami Style“ durchsetzt, der die verschiedenen Kommandos und die Tanzfiguren vereinheitlicht.

Die Rueda wird auch in Trier unterrichtet, fristet aber in den Tanzschulen eher ein Nischendasein und es gibt keine harmonisierten Ansagen-Figurenfolgen die ermöglichen, dass Tänzer der verschiedenen Tanzschulen auf den Salsaypartys vor Ort ohne „Verständigungsprobleme“ miteinander Rueda tanzen können.

Wir treffen uns, unterbrochen durch die Corono-Krise, alle 14 Tage in der Innenstadt mit der Motiviation die Rueda de casino zu tanzen, die Ansagen in die gleichen Figuren umzusetzen und gemeinsam Spaß zu haben.

 

Unsere Aktivitäten stehen in keinem Wettbewerb mit den Tanzschulen und sind nicht kommerziell. Wir selbst sind alle noch "Lernende" und zum Teil in verschiedenen Tanzschulen eingeschrieben. Wir treffen uns nur außerhalb des Unterrichts zum Tanz und zum gemeinsamen Üben.

 

Bei uns ist jeder willkommen, der auf Empfehlung/Einladung zu uns findet. Gerne stehen wir darüber hinaus auch für einen Erstkontakt per E-Mail zur Verfügung.

Derzeit sind wir dabei die Gruppe aufzubauen. Noch haben wir wenig Ansager - also Tänzer, welche die Kommandos geben - und freuen uns über jede Unterstützung.

 

Die Figuren, die wir derzeit tanzen und gefestigt haben, sind unter Ansagen aufgelistet.